Toggle SlidingBar Area
Felix Pfeifer 2017-10-29T12:01:08+00:00

Felix Pfeifer

Lehrbeauftragter für Tuba am Institut für Musikerziehung des Landes Südtirol seit September 2008

Musikalische Ausbildung:

  • 1991- 97 Trompete, Musikschule Deutschnofen (Stefan Hanspeter)

  • 1997- 99 Tuba, Musikschule Deutschnofen (Lorenz Mahlknecht)

  • 1999- 2002 Tuba, Musikschule Brixen (Toni Pichler)

  • 2002- 2007 Tuba, Konservatorium „F. E. Abaco“ Verona (Gianni Gatti)

  • Diploma am Konservatorium „F. E. Abaco“ Verona mit 9,5 von 10 Punkten

  • Abgeschlossenes Masterstudium für Basstuba am Mozarteum Salzburg, Prof. Andreas Hofmeir

  • Bachelor (2015)- und Masterstudiumabschluß (2017)in Fach Volksmusik mit Schwerpunkt Steirische Harmonika am Konservatorium von Bozen

  • Teilnahme an Meisterkursen mit Josef Steinböck, Finn Schumacker, Roger Bobo, Jens Björn Larsen, Oystein Baadsvik, Shoichiro Hokazono, Gene Pokorny

  • Gesammelte Orchestererfahrung u.a. Mid Europe (Weltjugendblasorchester), Europäische Orchester Akademie,

  • Orchestra Regionale dei Conservatori del Veneto, Jungen

  • Münchner Philharmonie 2005, Nationales Jugendblasorchester Österreich 2006

Tätigkeit/ Aushilfstätigkeit in Orchestern und Ensembles:

  • Münchner Symphoniker

  • Windkraft Tirol

  • Symphonic Winds

  • Brassband Pfeffersberg

  • Hopfenmusig

  • Rekon Tonstudio Meran

  • International Conservatoire Week St. Petersburg

  • Seit 2008- 2014 ständige Aushilfe beim Haydnorchester von Bozen und Trient

Jetzt anmelden – hier gehts zum Anmeldeformular!